Download
Deutsche Betriebsanleitung für TKSTAR 911 GPS Ortungsgerät
Überarbeitet Betriebsanleitung Stand 8/2018
Betreibsanleitung TK911 deutsch Vers. 8.
Adobe Acrobat Dokument 868.0 KB

GPS Tracker für den Hund – damit wissen Sie immer, wo sich Ihr Haustier aufhält

Dass Hunde nicht immer da sind, wo sie sein sollten, ist kein Geheimnis. Die neugierigen Vierbeiner begeben sich oft genug eigenmächtig auf Wanderschaft. Damit Sie Ihren Hund auch garantiert wohlbehalten wiederfinden, sollten Sie ihm einen GPS Sender für Hunde kaufen.

Das GPS Hundehalsband ist wasserdicht und verfügt über GPS und LBS Ortung. Überzeugen auch Sie sich von den Vorteilen – bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

GPS für Hunde – Freiheit an der langen Leine

Ihr Hund darf sich auf Ihrem Grundstück frei bewegen? Das ist gut. Denn dem Tier kommt diese Freiheit zugute. Ein großes Gebiet, das abgelaufen werden kann, ist für ausreichend Bewegung und vor allem Beschäftigung wichtig. Aber was tun, wenn das Gartentor doch mal offensteht? Wenn der Hund einfach über den Zaun setzt? Oder Ihre Kinder mit dem Tier spazieren gehen? Sie sollten immer wissen, wo sich Ihr Hund aufhält.

Ein GPS Hundehalsband sorgt dafür, dass Sie Ihre Fellnase auch dann im Blick haben, wenn Sie sich nicht unmittelbar in Sichtweite aufhalten. Der GPS Tracker für den Hund Informiert sie per SMS, wenn es einen zuvor festgelegten Bereich verlässt. Keine Angst, Ihr Smartphone löst also nicht sofort Alarm aus, wenn Ihr Tier vom Schlafplatz zum Fressnapf trottet. Unser GPS für Hunde ist grundsätzlich nicht mit einer Abhörfunktion ausgestattet. Sie können wirklich nur verfolgen, wo sich Ihr Vierbeiner aufhält.

 

GPS Sender für Hunde – einfache, komfortable Bedienung über das Smartphone

Wenn sie unseren Tracker mit M2M Sim Karte kaufen, bereiten wir den GPS Tracker für den Hund für sie vor. Sie können also sofort mit einer Positionsabfrage starten. Das GPS für Hunde ist mit einer leistungsfähigen Standortüberwachung ausgestattet. Mit nur 33 g Gewicht und einer kompakten Größe von 7 cm x 3,2 cm,1,8 cm ist das GPS für Hunde jeder Größe geeignet. Der GPS Sender für Hunde kann also auch als GPS Tracker für Katzen am Halsband getragen werden. Für große Tiere gibt es ein etwas anders gestaltetes Gerät. Durch die beiden unterschiedlichen Geräte TK911 und TK909 ist garantiert das passende Gerät für Ihr Tier verfügbar. Beide Geräte lassen es zu, dass Sie einen sogenannten GEO Zaun einrichten. Verlässt Ihr Hund einen von Ihnen zuvor festgelegten Bereich, werden Sie per SMS informiert. Das System ist mit allen gängigen Smartphones kompatibel. Die passende App für das GPS für Hunde seht sowohl für Android als auch für IOS zur Verfügung. In der App ist eine Kartenansicht mit Echtzeitverfolgung Ihres Hundes enthalten. Solange Ihr Hund das GPS Hundehalsband trägt, sehen Sie in Echtzeit, wo er ist.

Das funktioniert natürlich nicht nur am Smartphone. Ihnen steht eine kostenlose Webseite zur Echtzeitverfolgung und Routenauswertung zur Verfügung, die Sie auch über den PC nutzen können.

 

Das GPS Hundehalsband – Technik die begeistert

Das GPS Hundehalsband kann natürlich mehr als nur eine SMS verschicken. Jeder GPS Sender für Hunde ist mit einem 500 mAh LI-Ion Akku ausgestattet, der im Standby bis zu 200 Stunden fit bleibt. Besonders angenehm: Wird der GPS Tracker vom Hund für zehn Minuten nicht bewegt (beispielsweise, weil das Tier schläft), schaltet das GPS für Hunde automatisch in den Standby Modus. Sie können den Tracker entweder mit einem Befehl wieder "aufwecken", oder Sie warten einfach, bis sich Ihr Hund und damit das GPS Hundehalsband bewegt.

Der GPS Sender für Hunde bietet Ihnen Online Tracking. Sie können am Computer die Position Ihres Tiers in Echtzeit verfolgen. Die GPS Sender für Hunde sind außerdem wasserdicht, der TK909 ist spritzwasserdicht. Alle GPS Tracker für den Hund sind mit einer LED Statusanzeige ausgestattet. Grünes Licht bedeutet GPRS Status, blaues Licht GPS Status. Das Gehäuse des GPS für Hunde ist robust und kann auch für Jagdhunde verwendet werden.

 

Fehler? Gibt es nicht.

Dass es beim GPS Abweichungen gibt, ist normal. Auch beim GPS Tracker für den Hund ist das der Fall. Aber unsere GPS Sender für Hunde weichen nur etwa fünf – zehn Meter ab. Sie können Ihr Tier mit dem GPS Hundehalsband also zuverlässig orten. Und damit Sie Fehler ausschließen können, kommuniziert das GPS Hundehalsband auch den Batterie Status an das Smartphone.