= Tarif Silber

 

 

IoT Connect Europa

Gesamtgrundgebühr für die Sim Karte beträgt 5,70 € und setzt sich zusammen aus:

Grundpreis,

Datenpaket und

Connct Plus

Standard 2FF

einmalig pro SIM

kostenfrei

Micro 3FF

einmalig pro SIM

kostenfrei

Nano 4FF

einmalig pro SIM

kostenfrei

Industrial 2FF

einmalig pro SIM

 

Chip VQFN8 (Min. 300 Stück)

einmalig pro SIM

 

Grundpreis pro aktiver SIM-Karte (Status: Aktiviert)

monatlich

3,50 €

Grundpreis pro inaktiver SIM-Karte (Status: Deaktiviert)

monatlich

1,80 €

Aktivierungsgebühr

einmalig pro SIM

kostenfrei

Taktung pro angefangene kB

 

1 kB

Geschwindigkeit Basistarife

 

bis zu 7,2 Mbit/s

IoT Connect Europa

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenpakete je SIM

1 MB

3 MB

5 MB

10 MB

30 MB

50 MB

100 MB

300 MB

500 MB

1 GB

3GB

5GB

Mtl. Datenpaketpreis

 

 

 

1,50€

 

 

 

 

 

 

 

 

Mtl. Zuschlag Connect PLUS

 

 

 

0,70€

 

 

 

 

 

 

 

 

Folge-MB 7,8,9

 

bis 5 MB 

bis 30 MB 

ab 30 MB 

Preis pro MB in IoT Connect Europa (Zone1)

1kB Taktung

 

0,51€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sprachverbindung

 

 

Eingehende Gespräche in Zone 1

Minutentakt

0,18€

Ausgehende Gespräche in Zone 1

Minutentakt

0,38€

 

 

 

 

 

 

SMS (Short Message Service)

 

 

SMS-Versand in Zone 1

Preis pro SMS

0,12€

 

 

 

Individueller APN

 

 

 

 

 

 

 

 

Welche Länder gehören zur Zone 1?

 

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Guadeloupe, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn,  Vereinigtes Königreich, Zypern.

 

 

Welche Netzbetreiber sind mit Connect PLUS verfügbar?

 

Mit Connect PLUS erfolgt die Zuschaltung weiterer Netzbetreiber im jeweiligen Basistarif. Je nach Netzverfügbarkeit bucht sich die SIM-Karte in die jeweils durch Telefonica Germany priorisierten Netze ein. Telefónica Germany hält sich vor, die Auswahl und Priorisierung der einzelnen Netzbetreiber je Land anzupassen. Eine Übersicht der verfügbaren Netzbetreiber kann unter www.m2m.telefonica. de/roamingpartner abgerufen werden. Eine Nutzung außerhalb der definierten Mobilfunknetze und Länder der Zonen2 bis 4 ist im Tarifportfolio IoT Connect gesperrt.

Die Sim Karte hat eine spanische Vorwahl, dadurch entstehen ihnen wenn sie den Tracker anrufen keine zusätzlichen kosten, da ab dem 15 Mai 2019 nur noch max.19 Cent pro  für eine Minute telefonieren berechnet werden darf, eine SMS darf max. 6 Cent kosten. Antwortet der Tracker, werden die Gebühren wie in der Tarifübersicht beschrieben gültig.

 

Ab welchen Zeitpunkt beginnt die Laufzeit der M2M  SIM-Karte?

 

Nach Eingang ihrer Bestellung wird die Sim Karte auf Ihren Namen reserviert und gebucht zu diesem Zeitpunkt werden die im Tarif beschriebenen Gebühren fällig.

 

Weiteres

Bestimmte Elemente der M2M-Leistung können davon abhängig sein, dass der Kunde oder sonstige Dritte über eine angemessene Infrastruktur verfügt. Wenn die erwähnte angemessene Infrastruktur nicht verfügbar ist oder der Kunde kein passendes M2M-Gerät benutzt, übernimmt die Fa. Simmotrade keine Verantwortung für daraus resultierende Konsequenzen.

 

Der Kunde ist dafür verantwortlich, die SIM Karten, die M2M Leistung soweit zu nutzen, wie dies gemäß den Bestimmungen des Vertrags vorgesehen ist.

Der Kunde bestätigt, dass bei der Nutzung von Globalen SIM-Karten die Erhebung und Speicherung der Daten auf der Plattform von Telefónica Móviles España bzw., soweit im Vertrag bestimmt, (auch) auf der Plattform eines Drittanbieters erfolgt. Soweit hier eine Datenübermittlung erfolgt, erklärt sich der Kunde ausdrücklich mit dieser einverstanden.

 

Sobald Simmotrade eine betrügerische Nutzung der M2M-Leistung vermutet oder feststellt, dass eine SIM-Karte, gestohlen wurde oder verloren gegangen ist oder dass eine Person die SIM Karte auf vertragswidrige oder gesetzeswidrige Weise benutzt, wird Simmotrade, unmittelbar nachdem er den Betrug, Verlust oder Diebstahl oder Missbrauch festgestellt hat die Sim Karte sperren.

Der Kunde ist für alle Kosten und Verfahren verantwortlich, die durch die missbräuchliche oder betrügerische Nutzung der M2M-Leistung verantwortlich

 

Simmotrade darf die personenbezogenen Daten nur gemäß den Anweisungen des Kunden bearbeiten; darf die personenbezogenen Daten nicht für einen anderen Zweck anwenden oder verwenden; darf die personenbezogenen Daten nicht Dritten mitteilen.

   

Eigentumsvorbehalt 
Die Ware bleibt Eigentum der Fa. Simmotrade und muss nach Beendigung es Vertrages an uns zurück gesendet werden. Für nicht zurück gesendet Sim Karten erheben wir eine Gebühr von 18€.


Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

Gewährleistung und Garantien
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Shop.


Haftung
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
bei Garantieversprechen, soweit vereinbart
soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

 

Mitwirkpflicht

Das Anmeldeformular ist innerhalb von drei Tagen ausgefüllt an die Fa. Simmotrade zurück zu senden. Nach dem Anti Terror Gesetz vom 27.7.17, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet die Daten zu erheben um einen Käufernachweis zu führen. Bei Nichteinhaltung kann die Sim Karte von uns gesperrt werden. Das Formular finden sie auf unserer Website: www.simmotrade.com oder

als Anhang.

 

Kündigung

Der Vertrag kann zum jeweiligem Monatsende gekündigt werden, die Sim Karte muss bis zu Monatsende der Kündigung an uns zurückgesendet werden. Sollte die Sim Karte nicht fristgerecht an uns zurückgesendet werden, verlängert sich der Vertrag um weitere 4 Wochen.

Wird der Vertrag innerhalb von 4 Wochen nach dem Kauf gekündigt, fallen 10€ Bearbeitungsgebühr an.

 

 

 

Eine Benutzung mit einem Smartphone ist nicht erlaubt. Bei Zuwiderhandlung kann die Sim Karte von der Fa. Simmotrade gesperrt werden, die Grundgebühren werden weiter berechnet.

 

 

Impressum:                GPS Tracker Shop

                      Simmotrade

                      Holzheimer Weg 12

                      92449 Steinberg am See

                      Tel.: 09431 790 682

                      info@simmotrade.com

 

                      www.simmotrade.com